Bei Ereignissen mit Personenschäden wird die Rettungsdienstleitstelle je nach dem Ausmaß der Schadenslage, alle zur Verfügung stehenden eigenen Rettungsmittel alarmieren und einsetzen.
Information und KommunikationInformation und Kommunikation

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Bereitschaft
  3. Information und Kommunikation

Information und Kommunikation (Gruppe)

Ansprechpartner

Herr
Ole Einemann

Tel: 0441 95 10 14 -1
iuk[at]drk-vechta.de

Buchholzstraße 4
49377 Vechta

Die Gruppe Information und Kommunikation plant, errichtet und betreibt Kommunikationsverbindungen. Sie unterstützt damit direkt die Führungsebene in einem Einsatz. Sie koordiniert Einsatzmittel und Helfer nach vorgaben des Einsatzleiters.

Welche Aufgaben hat die Gruppe IUK?

Die Aufgaben umfassen:

  • das Führen von Einsatzkräfte- und Einsatzmittelübersichten
  • die Durchführung und Ordnung des Fernsprechbetriebs an Einsatzstellen (übermitteln von Rückmeldungen, Anforderung von Einsatzkräfte- und Einsatzmitteln etc.)
  • die Dokumentation des Einsatzablaufes (Einsatzmaßnahmen, Lageänderungen etc.)
  • das Erstellen und Führen einer Lageübersicht (ereignis- und maßnahmenbezogen sowie in Bezug auf Einsatzkräfte- und -mittel etc.)
  • die Unterstützung bei der Bereitstellung sowie Nutzung von Führungsmitteln zur Informationsgewinnung sowie Informationsverarbeitung
  • die technische Einrichtung und der personelle Betrieb von Befehlsstellen für die Technische Einsatzleitung
  • die Herstellung einer Fernmelde- bzw. IuK-Infrastruktur an Einsatzstellen
  • sowie sonstige unterstützende, fernmeldespezifische Maßnahmen im Zuge der Abwicklung von Einsatzereignissen

Der Einsatzleitwagen

Der ELW ist ein kompaktes System umfangreicher Einsatzmittel. Es bündelt wesentliche Führungsaufgaben wie Einsatzdokumentation, Kräftedisposition und Innenkommunikation

 

 

 

Interesse geweckt ?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf oder kommen Sie einfach vorbei! - Wir freuen uns auf Sie.