Kindertagesstätte_Langförden_OV_.jpeg
NeubauKinder-Tages-Einrichtungen

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Unser Angebot
  3. Kindertageseinrichtung
  4. Neubau

Unser Neubau

Ansprechpartner

Frau
Kathrin Wintermann

Tel: 04447 / 855 7890
kita(at)drk-vechta.de

Kirchwiesen 1A
49377 Vechta

Die Kinder und ihre Erzieherinnen müssen noch eine ganze Weile in den Übergangslösung verbringen. Aber es zeichnet sich ein Ende der Übergangslösung ab. Im März 2022 soll die neue Kindertagesstätte der Jans-Döpe-Straße in Langförden fertiggestellt sein. Diesen Termin hat das zuständige Architekturbüro in der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Familie, Gesundheit und Soziales bekannt gegeben.

 

DRK-Kita Langförden

Seit April 2021 sind die Bauarbeiten der neuen Kita in Langförden begonnen. Es werde mit einer Bauzeit von etwa einem Jahr gerechnet, teilten die Vertreterinnen des Büros Thalen mit.

Die neue Kindertagesstätte Langförden, unter dem Träger der DRK-Vechta e.V., soll über jeweils vier Gruppen mit 80 Plätzen verfügen, davon jeweils 30 Plätze für die Krippenkinder.

Es wird auf einen großzügigen, ebenerdigen Bau wertgelegt, welcher auch auf integrative Pädagogik ausgelegt werden kann. Es werden viele verschiedene Ausweichräume integrieret, welche die Kinder zum Experimentieren, Forschen, Toben und Ausruhen einladen soll. Auch ein großer Bewegungsraum, den, nach unseren Vorstellungen, auch externe Gruppe nutzen können, steht den Kindern dann zur Verfügung.

Wir freuen uns schon in die neue Kita umzuziehen dürfen und sind ganz gespannt.

Mit freundlichem Gruß

Das DRK-Kita-Team

 

Bei Fragen bezüglich Anmeldung oder Kita-Konzeption Melden Sie sich gern!

kita(at)drk-vechta.de oder 04447 8557890

 

Unser Kitakonzept